Heim & Mein, Essen & Trinken, Hobby & Freizeit
Kommentare 6

Heldenmarkt – Messe für nachhaltigen Konsum

Wir betreiben ein bisschen Lokalpatriotismus und freuen uns.
Denn: Deutschlands führende Messe für nachhaltigen Konsum gastiert am 16. und 17. März zum ersten Mal in der bayrischen Landeshauptstadt.

Heldenmarkt

Heldenmarkt – Messe für nachhaltigen Konsum

Aussteller aus den Bereichen Bio-Lebensmittel, fairer Handel, ethische Geldanlagen, Ökostrom, nachhaltige Mode, Re- & Upcycling sowie alternative Mobilität zeigen, wie sich ökologisch-korrektes Einkaufen im Alltag umsetzen lässt.

Als Aussteller wird – so die Betreiber – nur zugelassen, wer den definierten Kriterien entspricht – bspw. Zertifizierungen, Einhaltung der Grundsätze des fairen Handels, ressourcenschonende Produktion oder Verwendung von recycelten Materialien. Im Rahmenprogramm gibt es Vorträge, Workshops sowie grüne Modenschauen und Verlosungen.

Weitere Infos und Veranstaltungsorte unter www.heldenmarkt.de.

Location: Postpalast, Wredestr. 10.
Öffnungszeiten: Samstag von 10.00 bis 20.00, Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr.
Eintritt: 9,00 €/ ermäßigt 6,00 €. Kinder bis 14 Jahre frei.

Herr M21er und ich werden auf jeden Fall vor Ort sein und berichten. Wer da?

6 Kommentare

  1. Hej!! Cool, dass du darauf hinweist! Ich habe vor drei, vier Wochen einen Flyer dieses Heldenmarktes in der OYA gesehen und wollte mal ein bisschen recherchieren. Der Flyer war nämlich von 2012. Daher ruht der Artikel noch in meiner ArtikelSchleife. ‚zwinker‘ Ich bin vor lauter anderer Projekte nicht zum Weiterschreiben gekommen. Danke daher für den aktuellen VerantsaltungsHinweis! Gebt ihr uns einen ErfahrungsBericht?!? Das wär echt toll!

    • Minimalismus21
      Minimalismus21 sagt

      Hallo rage,

      das ist ja witzig :-D.
      Herr M21er und ich werden auf jeden Fall vor Ort sein und im Nachgang berichten!

      Ich habe mir schon Bilder von vergangenen Märkten angesehen: Dort gibt es so viele tolle Sachen zu kaufen – wie bleibe ich da bloß Minimalist…???

      Liebe Grüße
      M21.

  2. Danke fürs „Erinnern“ (Ich bin großartig darin, über sowas zu Stolpern und es dann zu vergessen und dann erst wieder darüber zu lesen, wenn es schon vorbei ist). Eigentlich bin ich gerade an dem Wochenende nicht in München, aber vielleicht lässt es sich ja doch irgendwie einrichten,hmm. Finde nämlich, dass das eine wirklich tolle Sache ist.

    • Minimalismus21
      Minimalismus21 sagt

      Ach schade, aber Herr M21er und ich werden ausführlich berichten :-D.

      Habe mir schon die Bilder vergangener Messen angeschaut.
      Es gibt so viele schöne Dinge dort, dass ich hoffentlich nicht als Maximalist21 wiederkomme ;-).

      LG
      M21.

  3. Pingback: Unfuck The World: Heldenmarkt München | Minimalismus 21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.