Heim & Mein
Schreibe einen Kommentar

Heldenmarkt 2015: Auftakt in Hamburg

Es ist wieder soweit: Am kommenden Samstag, 21. Februar, startet die diesjährige Heldenmarkt-Saison in Hamburg.  Veranstaltungsort ist das Cruise Center Altona. Drei Wochen später dürfen sich auch die Münchner auf die große Verbrauchermesse rund um  nachhaltigen Konsum und alternative Lebensstile freuen. Am 14. und 15. März heißt es „Türen auf“ im Postpalast an der Wredestraße.

HM_Banner

Auf die Besucher warten eine Vielzahl von Unternehmen mit unterschiedlichen Dienstleistungen und Produkten. Ihr Versprechen: Ein Angebot, das im Einklang mit den ökologischen und sozialen Ressourcen der Erde steht sowie biologisch, fair und meist regional erzeugt wird. Abgedeckt werden alle Bereiche des alltäglichen Lebens, darunter Mode, Lebensmittel, Wohnen, Kosmetik, Geldanlagen und Mobilität. Die Produkte reichen von veganen Weinen, Baumsparverträgen, kompostierbaren Kaffeekapseln, Taschen aus Fahrradschläuchen, der ersten fairen Computermaus bis hin zum Tesla, ein Sportauto mit Elektroantrieb. Aber auch alteingesessene Unternehmen wie die Hofpfisterei und Rapunzel oder relative Newcomer wie Veganz befinden sich unter den Ausstellern.

Begleitet wird die Messe von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm mit informativen Fachvorträgen, Workshops, Ausstellungen, einem Bühnenprogramm sowie mehrfach stattfindenden Tombola-Verlosungen. Das ganztägige Vortragsprogramm bietet vor allem lokalen Akteuren eine Plattform: Das Kartoffelkombinat erklärt das Modell der solidarischen Landwirtschaft und die Honigpumpe zeigt, was das Phänomen von Stadtbienen ist. Darüber hinaus stehen Themen wie nachhaltige Finanzanlagen, Plastikmüll und virtuelles Wasser zur Diskussion. Vegane Kochshows, grüne Modenschauen und ein Kinderprogramm bringen schon die Kleinsten mit nachhaltigen Themen in Berührung.

Heldenmarkt München 2015
Samstag, 14.3.2015, 10.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag, 15.3.2015, 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt
Online-Vorverkauf: 7,50/5,00 EUR ermäßigt
Tageskasse: 9,00/6,00 EUR ermäßigt
Kinder bis 14 Jahre frei

Beitragsbild Heldenmarkt © S. Hermannsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.